Bodensee-Linzgau

Dies ist der paradiesisch schöne Bodensee-Linzgau: Vor den im Hintergrund aufragenden Alpen dehnt sich der von Gletschern in der Eiszeit gebildete Bodensee, an den sich eine überaus abwechslungsreiche Landschaft mit Hügelkuppen, zahlreichen kleinen Weihern und Flussläufen durch wildromantische Tobel anschließt. Ein wohl einmaliges Panorama!

Durch sein mildes Klima ist der Bodensee schon seit Urzeiten Siedlungsraum für Menschen. Davon zeugen die zahlreichen Pfahlbau-Siedlungen ebenso wie die guterhaltenen mittelalterlichen Städte Meersburg und Überlingen, dessen Hinterland gestern wie heute schmucke Dörfer fruchtbare Felder, üppige Obstplantagen und sonnenverwöhnte Weinberge zieren.

Unbedingt sehenswert ist das hoch über dem Salemer Tal thronende Schloss Heiligenberg sowie das durch seine Eliteschule weltbekannte Schloss Salem mit seinem Zisterzienserkloster und die Barock-Kirche Birnau. Doch nicht nur in vergangener Zeit entstanden bedeutende Kunstwerke im Linzgau; er ist bis heute ein Ort der Künstler und Kunstsinnige wie magisch anzieht. Und vor allem eine Kunst ist hier zuhause: Die Kochkunst!

Im Linzgau finden alle in der Familie ihr paradiesisches Vergnügen: Sei es im Schlosssee von Salem, dem Heiligenberger Freibad oder dem Naturerlebnisbad Leustetten. Und wer sich im warmen Wasser vergnügen oder entspannen will, der findet gleich zwei Thermen in der Nähe. Für Kinder wie Erwachsene ist der "Affenberg" mit rund 200 frei lebenden Berberaffen ebenso ein Erlebnis wie der Haustierhof Reutemühle oder die vielen Strichelzoos beim Urlaub auf dem Bauernhof.

Wer sich mehr sportliche Vielfalt vom Urlaub am Bodensee erwartet als nur Schwimmen, Segeln und um den See zu radeln, der kommt im Linzgau voll auf seine Kosten: Der sportlich ambitionierte Radler und Inliner findet in der abwechslungsreichen Topographie auch anspruchsvolle Strecken. Der Wanderer wird von den Tobeln am Randes des Sees und von herrlichen Aach-Linz-Tobel begeistert sein. Für Golfer wiederum wird der Platz am Lugenhof mit seinem herrlichen Panorama einen guten Grund dafür abgeben, nicht nur einmal in den Linzgau zu kommen. Dasselbe gilt fast für alle Sportarten. Von A wie Angeln bis Y wie Yoga!

Kontakt

Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.

Am Schlosssee 1, 88682 Salem-Mimmenhausen

Telefon: +49 (75 53) 91 77 15
Fax: +49 (75 53) 91 77 16

Internet: http://www.bodensee-linzgau.de

E-Mail: tourist-info@bodensee-linzgau.de

 

Sommer-Öffnungszeiten | 1. Mai - 1. November und an Ostern:

Montag bis Freitag von 10.00 - 12.30 Uhr  und 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag  von 10.00 - 13.00 Uhr  und 14.00 - 17.00 Uhr

Sonn-und Feiertage von 10.00 - 15.00 Uhr

 

Winter-Öffnungszeiten | 2. November - 30. April:

Montag bis Donnerstag von 9 - 12.30 Uhr
Freitag  von 9 - 13.00 Uhr

Zum Seitenanfang